DAB BNP Paribas - Die Nummer 1 der Vermögensverwalter

Steuern

Die Erstellung der Jahressteuerbelege für das Jahr 2021 erfolgt ab Mitte März 2022. Kunden, die in einem Steuerjahr unterschiedliche Geschäftsbereiche der BNP Paribas Deutschland (z.B. Consorsbank und DAB BNP Paribas) genutzt haben, stellen wir ab ca. Ende April 2022 eine bereichsübergreifende, konsolidierte Jahressteuerbescheinigung bereit.
Investmentsteuer
Bereits seit 2018 gilt das neue Investmentsteuergesetz. Inhalte dazu haben wir Ihnen zusammengestellt.
Mehr Information
Jahressteuerbelege
Jahressteuerdokumente versenden, Besonderheiten zu Steuerbescheinigung und Erträgnisaufstellung.
Mehr Information
Bereichsübergreifender Steuerausgleich
Wissenswertes für Kunden, die in mehreren Geschäftsbereichen der BNP Paribas Konten/Depots führen:
Mehr Information
Abgeltungsteuer
Für Sie zusammengestellt: Was Sie zur Anlagen- und Abgeltungsteuer wissen sollten:
Mehr Information
Kirchensteuer
Sie sind Kirchensteuerpflichtig? Wir übernehmen die Abführung der Steuer automatisch!
Mehr Information
Steuern im Ausland
Tipps zur ausländischen Quellensteuer und wichtige Beispiele zur Quellensteuer-Berechnung:
Mehr Information
Depotübertrag
Mit einer Depotübertragung müssen auch wichtige steuerliche Vorschriften beachtet werden...
Mehr Information
Verlustrechnung
Hier erhalten Sie Informationen über eine Änderung bei der Steuergesetzgebung: Die Verlustverrechnung § 20 Abs. 6 EStG.
Mehr Information