Datum Thema
22.12.2022 Um regulatorischen Anforderungen zu entsprechen, müssen wir unser Reporting um einige Informationen ergänzen und für einige Kunden, die Hebelprodukte handeln können, müssen wir zudem den Turnus auf monatlich umstellen.
Wichtige Information zum Vermögensstatus
21.12.2022 Käufe von ETFs und Fonds zwischen 30.12.2022 / 18:00 Uhr und 02.01.2023 07:30 Uhr nicht möglich

Vom 30. Dezember 2022 ab 18:00 Uhr bis 02. Januar 2023 vsl. 07:30 Uhr können keine Fonds und ETFs gekauft werden und es können auch keine neuen Sparpläne angelegt werden. Verkaufsorders sind möglich. Bestehende Sparpläne werden wie gewohnt weiter ausgeführt, wenn diese vor dem 01.01.2023 angelegt wurden.

Hintergrund: Eine EU-Verordnung schreibt vor, dass Kapitalverwaltungsgesellschaften von Fonds und ETFs ab 01.01.2023 besser über Ihre Produkte informieren und für jeden Fonds und ETF „Basisinformationsblätter“ zur Verfügung stellen müssen. Die dafür erforderlichen technischen Änderungen werden im o.g. Zeitraum eingespielt.

Wichtiger Hinweis: Falls unserem Datenlieferanten die Basisinformationsblätter nicht rechtzeitig von den Kapitalverwaltungsgesellschaften zur Verfügung gestellt werden, kann es möglicherweise vorkommen, dass ab Januar 2023 nicht sofort alle Fonds und ETFs erworben werden können. Auf die Datenlieferung der Emittenten haben wir keinen Einfluss.