Jahressteuerbelege

Steuerbescheinigung & Erträgnisaufstellung

Aktuelles

Steuerbescheinigung online:

Für das Jahr 2018 können wir erstmals auch die Jahressteuerbescheinigung online bereit stellen. Bei allen Kunden, die derzeit bereits die Versandeinstellung „E-Box“ für das Jahressteuerreporting (Jahressteuerbescheinigung, Erträgnisaufstellung + Anlagen) haben, wird die Jahressteuerbescheinigung für das Jahr 2018 nicht mehr per Post verschickt, sondern in die E-Box eingestellt. Bei allen Kunden, die derzeit die Versandsteuerung „Post“ hinterlegt haben, ändert sich nichts. Diese Kunden erhalten ihre Jahressteuerbescheinigung weiterhin wunschgemäß per Post.

Abgabe der Steuererklärung: Neue Frist

Für die Abgabe der Steuererklärung haben Kunden ab diesem Jahr zwei Monate mehr Zeit. Bislang mussten die Formulare bis zum 31. Mai des Folgejahres beim Finanzamt eingereicht werden. Nun endet die Frist am 31. Juli. Für Kunden, die einen Steuerberater oder Lohnsteuerhilfeverein beauftragen, gilt der 31. Dezember als Abgabefrist. Wir stellen Ihren Kunden die Steuerdokumente für das Jahr 2018 rechtzeitig zur Verfügung. Geplant ist die Erstellung der Jahressteuerdokumente für die reinen DAB-Kunden ab Mitte März 2019. Die Kunden, die in mehreren Geschäftsbereichen der DAB BNP Paribas Depots führen, werden im Anschluss erstellt. Wir halten Sie selbstverständlich über die Produktionstermine auf dem Laufenden.

Jahressteuerbescheinigung

  • Der Versand der Jahressteuerbescheinigung erfolgt ab Ende März für das vorangegangene Steuerjahr
  • Für Kunden, die 2018 in mehreren Geschäftsbereichen der BNP Paribas Deutschland (z.B. Consorsbank und DAB BNP Paribas) Geschäftsverbindungen unterhielten, werden wir im Jahr 2019 für das Steuerjahr 2018 wieder eine bereichsübergreifende, konsolidierte Jahressteuerbescheinigung erstellen. Diese wird im 2. Quartal 2019 zur Verfügung gestellt.
  • Die Ausstellung findet bei positiven Erträgen statt
  • Es werden die Kapitalerträge und die darauf abgeführten Steuern (inkl. Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer) kumuliert für ein Kalenderjahr ausgewiesen
  • Jeder Privatkunde erhält nur eine Steuerbescheinigung unabhängig von der Anzahl der geführten Konten und Depots. Alle Konten und Depots eines privaten Anlegers müssen nach Vorgabe des Gesetzgebers von der Bank steuerlich zusammengefasst werden
  • Die Zustellung erfolgt entweder elektronisch zum Abruf im Postmanager oder postalisch - je nach hinterlegter Versandsteuerung

FAQ:

Ergänzende, freiwillige Dokumente der DAB

Bitte beachten Sie unser aktuelles Preis- und Leistungsverzeichnis. Unabhängig davon gilt, dass die nachstehenden Dokumente auch nur erstellt werden, wenn entsprechende Geschäftsvorfälle (Transaktionen) im Berichtsjahr angefallen sind, d.h. es werden keine „Leerbescheinigungen“ erstellt.

Erträgnisaufstellung

Die Erträgnisaufstellung dient u.a. als Instrument zur Erläuterung und Verifizierung der Angaben in der Jahressteuerbescheinigung. Sie schafft einen detaillierten, chronologischen Überblick über relevante Transaktionen des Berichtszeitraums. Enthalten sind darin die Veränderungen der Verrechnungstopfsalden sowie des Sparerpauschbetrages.
Die Erträgnisaufstellung listet alle Transaktionen eines Kunden (bzw. der Inhabergemeinschaft) auf. Bei betrieblichen Anlegern wird - wie auch bei den Steuerbescheinigungen - für jedes Konto und für jedes Depot eine separate Erträgnisaufstellung erstellt. Sie erhalten nur dann eine Erträgnisaufstellung, sofern ertragsrelevante Transaktionen aus dem vorangegangenen Jahr vorhanden sind. Detaillierte Hinweise zur Erträgnisaufstellung finden Sie unter „Downloads“.

Anlage SO

Die Anlage SO listet alle Veräußerungstatbestände aus dem vorangegangenen Jahr auf, die in der persönlichen Einkommensteuererklärung deklariert und versteuert werden müssen (§23 EStG). Es werden nur Edelmetallgeschäfte aufgeführt. Devisengeschäfte werden nicht aufgeführt.

Anlage AUS

Die Anlage AUS enthält ausländische Einkünfte mit Anrechnung ausländischer Quellensteuer und wird nur für betriebliche Anleger erstellt.

Downloads

BIC: DABBDEMMXXX | BLZ: 701 204 00 | LEI: R0MUWSFPU8MPRO8K5P83

Seite drucken Weiterleiten