SQUAD Aguja Opportunities

SQUAD Aguja Opportunities

Der Schwerpunkt der Anlagestrategie des SQUAD Aguja Opportunities liegt auf der Identifizierung von Fehl- bzw. Unterbewertungen in Verbindung mit einem Werttreiber in der gesamten Kapitalstruktur von Unternehmen. Generell wird eine flexible Allokation in Aktien, Anleihen, Derivaten und Kasse angestrebt. Die flexible Anlagestrategie soll es dem Fonds ermöglichen, in die jeweils attraktivsten Teile der Kapitalstruktur eines spezifischen Unternehmens zu investieren. Dem Fondsmanagement liegt ein diskretionärer Ansatz zugrunde.

USPs des Fonds „AGUJA“

  • Anders: Geringe Überschneidung zu klassischen Mischfonds und ETFs
  • Global: Viele Investmentideen und mehr Diversifikation durch globales Universum
  • Unabhängig: Sondersituationen und Events als marktunabhängige Renditequelle
  • Juwelen: Wir suchen unbekannte Schätze, die noch nicht auf dem Radar des Marktes sind.
  • Agil: Agile Denkweise und flexible Anpassung des Portfolios durch mögliche Absicherung

Argumente

Der globale Mischfonds SQUAD Aguja Opportunities, der von den beiden ehemaligen Flossbach von Storch Managern Dimitri Widmann und Fabian Leuchtner beraten wird, setzt auf verschiedene, attraktive Bausteine wie unterbewertete Aktien von Unternehmen mit stabilem Geschäftsmodell, Spezialsituationen oder auch Wandelanleihen. Der Fonds nutzt das ganze Spektrum an Opportunitäten: Neben Aktien großer Unternehmen sucht er auch Chancen, die sich bei Small- und Midcaps ergeben. Gerade hier finden sich oft unentdeckte Perlen. Spezialsituationen bieten bspw. den Vorteil, dass sie meist relativ marktunabhängige Renditequellen darstellen. Hierzu zählen u. a. Übernahmesituationen und Unternehmen in Beherrschungssituationen. Zu den Vorteilen des Fonds zählt seine flexible Strategie, die es ermöglicht Opportunitäten am Kapitalmarkt effizient auszunutzen. Zudem kann in schwierigeren Marktphasen mit Futures und Optionen abgesichert werden. Eine atmende Kasse-/Goldquote soll das Portfolio zusätzlich stabiler aufstellen. ESG/ Nachhaltigkeit: Der Fonds hat die Höchstnote A des €uro ECO-Ratings erzielt. Des Weiteren ist die Aguja Capital GmbH der Finanzinitiative „UN-PRI“ beigetreten.

Chancen & Risiken

Chancen

  • Partizipation an der Entwicklung globaler Aktien- und Anleihemärkte.
  • Flexible Anlagepolitik ohne Indexorientierung. Es werden die Anlagemöglichkeiten der gesamten Kapitalstruktur von Unternehmen genutzt.
  • Durch die Kombination von Aktieninvestments, Fremdkapital und Aktien mit Anleihecharakter sowie dem Fokus auf Sondersituationen/ Events soll ein asymmetrisches Rendite-/Risikoprofil erzielt werden.

Risiken

  • Die Kurse von Aktien, Anleihen und anderen Vermögensgegenständen können stark schwanken, somit sind auch Verluste möglich.
  • Fehleinschätzungen bei der Investmentauswahl sind möglich.
  • Ein bisher bewährter Analyse- und Investmentansatz garantiert keinen künftigen Anlageerfolg.
  • Durch Anlagen in Fremdwährung entstehen zusätzliche Währungsrisiken, die aus Sicht eines Euro-Anlegers nachteilig wirken können.

So passt der Fonds ins Gesamtportfolio

SQUAD Aguja
Opportunities – I
SQUAD Aguja
Opportunities – R
SQUAD Aguja
Opportunities – IA
Fondsname SQUAD Aguja Opportunities
KAG Axxion S.A.
WKN / ISIN A2AR9C / DE000A2AR9C9 A2AR9B / DE000A2AR9B1 A2QNF6 / DE000A2QNF69
(seit 15.03.2021)
Ertragsverwendung thesaurierend ausschüttend ausschüttend
Regulärer Ausgabeaufschlag Bis zu 5 %
Vertriebsfolgeprovision 0,50 % p.a.
Fondswährung Euro
Fondvermögen 330 Mio. €
Auflagedatum 05.12.2016
Morningstar-Rating 5 Sterne

Downloads

Ansprechpartner

SQUAD Fonds (Am Silbermannpark 1a, 86161 Augsburg)

Weitere Informationen zum SQUAD Aguja Opportunities finden Sie unter https://aguja.squad-fonds.de

Kontakt Team Handel

  • Telefon: 089 88 95 82 30
  • Fax: 089 50 06 87 97

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter B2B Professional Information zu aktuellen Themen und Produkten an:

dab-marketing@dab.com

BIC: DABBDEMMXXX | BLZ: 701 204 00 | LEI: R0MUWSFPU8MPRO8K5P83

Seite drucken Weiterleiten