PSD2

PSD2 – Payment Services Directive 2

Informationen für unsere Geschäftspartner

Am 14. September 2019 tritt die Zweite EU-Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2) in Kraft. Ziel von PSD2 (Payment Services Directive) sind einheitliche Regeln im europäischen Zahlungsverkehr. Mit PSD2 soll der Verbraucherschutz gestärkt und die Sicherheit erhöht werden. Lesen Sie hier, was dies konkret für Ihre Kunden bedeutet.

Informationen für Drittdienstleister

Die folgenden Informationen sind sowohl für die ersten Funktionstests ab dem 14.03.2019, als auch für die produktive Nutzung der XS2A Schnittstelle durch Drittdienstleister gedacht. Neben der Dokumentation der PSD2 Schnittstelle finden Sie auch alle weiteren relevanten Informationen und Kontaktmöglichkeiten.

BIC: DABBDEMMXXX | BLZ: 701 204 00 | LEI: R0MUWSFPU8MPRO8K5P83

Seite drucken Weiterleiten