Produktmitteilung vom 24.02.2000

Supergewinn: Zum Analysten-Chat nach New York

<h1>Supergewinn: Zum Analysten-Chat nach New York</h1> <div class="editor"> <div class="pb7">DAB und Goldman Sachs verlosen jeden Monat eine Reise - Ziel: New York, London, Chicago, Tokio - Top Analysten vor Ort geben Anlagetips.</div> <div style="TEXT-ALIGN: justify"><strong>M&uuml;nchen, 24.02.2000</strong>. Davon tr&auml;umt jeder Anleger - einmal an der ber&uuml;hmten New Yorker Wall Street mit einem Profi die eigene Anlagestrategie besprechen. Die Direkt Anlage Bank AG (DAB), M&uuml;nchen, macht&acute;s m&ouml;glich: Seit Beginn des Jahres verlost sie zusammen mit dem Investmentbroker Goldman Sachs unter den 25 DAB-Kunden, die im DAB Sekunden-Handel die meisten Transaktionen in Optionsscheine von Goldman Sachs get&auml;tigt haben, monatlich eine Reise zu einer der bedeutendsten B&ouml;rsen der Welt.</div> </div> <div class="editor"> <p>Die Gewinner der ersten drei Verlosungen fliegen Ende April nach New York und treffen dort einen Top-Analysten von Goldman Sachs. Mit dem Wertpapier-Profi k&ouml;nnen sie Know-how austauschen, ihr Portfolio checken oder &uuml;ber aktuelle Entwicklungen an den B&ouml;rsen diskutieren. Reiseziele der sp&auml;teren Verlosungen sind Tokio, Chicago und London.</p> <p>Gewinner, die nicht allein fliegen m&ouml;chten, k&ouml;nnen ihr Business-Class-Ticket auf Wunsch gegen zwei Economy-Class-Tickets tauschen. Die Verlosungen des jeweiligen Vormonats finden in der ersten Woche des Folgemonats statt. Jeder Gewinner wird pers&ouml;nlich benachrichtigt.</p> </div>
Seite 298/306

BIC: DABBDEMMXXX | BLZ: 701 204 00 | LEI: R0MUWSFPU8MPRO8K5P83

Seite drucken Weiterleiten