Produktmitteilung vom 02.11.2010

Große Free-buy-Aktion mit ETFs von iShares bei der DAB bank

Große Free-buy-Aktion mit ETFs von iShares bei der DAB bank / 160 ETFs ohne Gebühren und Provisionen kaufen

München, 2. November 2010

Noch nie konnten Anleger bei einer deutschen Direktbank so viele ETFs von iShares ohne Gebühren und Provisionen kaufen: Im Rahmen einer Free-buy-Aktion stehen Kunden der DAB bank bis Ende November 160 von iShares in Deutschland angebotene ETFs ohne Kaufgebühren zur Verfügung. Dabei haben sie die Auswahl zwischen Produkten auf Renten-, Aktien und Rohstoffindizes. Die Aktion erstreckt sich auf alle Online-Käufe dieser Produkte mit einem Volumen ab 500,- Euro, die im DAB Sekunden-Handel über den Market Maker Lang & Schwarz ausgeführt werden.

"DAB bank und ETFs - das ist eine gute Kombination. Vor wenigen Wochen haben wir unsere Kunden mit dauerhaft kostenlosen ETF-Sparplänen des Produktpartners db x-trackers erfreut. Jetzt haben sie die Möglichkeit, bis Ende November 160 verschiedene ETFs von iShares ohne Gebühren zu erwerben", so Christian Bimüller, Senior Manager Investment Products, DAB bank. "Damit etablieren wir uns weiter als die Bank für ETF-Anleger in Deutschland."

Der Kauf über den DAB Sekunden-Handel, den außerbörslichen Handel der DAB bank, ist besonders komfortabel und transparent. Zudem profitieren die Anleger von langen Handelszeiten. So ist der Handel über Lang & Schwarz von Montag bis Freitag zwischen 8 und 23 Uhr, samstags zwischen 10 und 13 Uhr und sonntags zwischen 17 und 19 Uhr möglich.

Seite 118/306

BIC: DABBDEMMXXX | BLZ: 701 204 00 | LEI: R0MUWSFPU8MPRO8K5P83

Seite drucken Weiterleiten